Workshops & Einzelarbeit

„Yoga is 99% practice, and 1% theory“

ASHTANGA YOGA/PRANAYAMA Wochenende

CHILL AND CHAT IN DER GÖHRDE

2,5 Tage Abtauchen im Seminarhaus in der Göhrde. Jannika und Inke bieten regelmäßig ein Wochenende für Ashtanga Yogis außerhalb von Hamburg an, damit wir neben dem Üben auch Zeit zum Kennenlernen und Austausch haben.

Nächster Termin

11. – 14.06.2020

Wir starten mit einer kleinen Session am Freitagabend und es gibt 2 Pranayama und 2 Mysore-Klassen am Samstag- und Sonntagvormittag. Außerdem findet 1 Technikklasse am Samstagnachmittag von 16:30 bis 18:00 Uhr statt.
Optional ist im nächsten Jahr eine Anreise bereits am Donnerstag inklusive Yoga am Donnerstagabend und Mysore Freitagmorgen möglich.

Freie
Plätze
verfügbar.


180 Euro Yogapaket
150 Euro Yogapaket Early Bird*

*Early Bird bis Januar 2020

Infos
• Mit dem Eingang des Kursbeitrags bist du auf der Anmeldeliste.
• Unterkunft und Verpflegung sowie die Anreise sind nicht im Preis inbegriffen.
• Unterkunft pro Nacht inkl. Bettwäsche : 44 Euro pro Person (es gibt 8 EZ und 3 DZ)

Verpflegung
Selbstversorgung, wir werden vorab kleine Gruppen bilden und dann zusammen bzw abwechselnd kochen.
Dadurch können wir den Betrag für das Essen sehr gering halten.

Wo
Seminar und Retreathaus in der Göhrde
Dübbelkold 10, 29473 Göhrde
www.retreathaus-goehrde.de

ASHTANGA YOGA GRUNDLAGEN

WOCHENEND-WORKSHOP FÜR EINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE MIT JANNIKA

Was bedeutet Yoga und wie kann ich eine eigenständige (Ashtanga) Yoga Praxis aufbauen? In diesem Workshop bekommst du eine Einführung in grundlegende Prinzipien des Yoga, wie Atem- und Konzentrationstechniken. Einsteiger werden in die ersten Positionen der Ashtanga-Yogapraxis (Sonnengrüße und Standpositionen) eingeführt und Ashtanga Yoga-Erfahrene lernen, wie sie mehr Stabilität & Leichtigkeit in ihre Praxis bringen können.

Es wird die Ujjayi-Atmung und die Verbindung von Atmung und Bewegung vermittelt und vertieft. Dabei soll es darum gehen, mit Leichtigkeit und Freude im eigenen Rhythmus der Atmung üben zu lernen.

Nächster Termin

17. – 19.01.2020

Freitag: 18.30 – 20.30 Uhr
Samstag: 10.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr
Sonntag: 10.00 – 12.30 Uhr

Freie
Plätze
verfügbar.


150 Euro

Dieser Workshop wird von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert.

EINFÜHRUNG & VERTIEFUNG 2. SERIE

Wochenendworkshop

In diesem Workshop dreht sich alles um die 2. Serie – und natürlich ums Ashtanga Yoga. Wir schauen uns die ersten Positionen und Grundlagen der 2. Serie an:

  • Wie ist sie aufgebaut?
  • Wie wirkt sich der Aufbau auf Körper, Geist und Nervensystem aus?
  • Wie setze ich die Positionen individuell um?

Dazu ist es hilfreich zu verstehen, wie die 1. Serie auf die 2.vorbereitet und wie sich ein sinnvoller Übergang gestalten lässt. Wir nutzen die Grundlagen des Ashtanga Yogas, wie Tristhana (= Atmung, Dristhis und Asanas / Bandhas) und vertiefen sie, um Stabilität und Leichtigkeit in der 2. Serie zu gewinnen. Es gibt viel Raum für eure Fragen und zum Ausprobieren.

21. – 23. Februar 2020

Zeiten & Inhalte

Freitag, 21.02.2020, 18.30 – 20:30 Uhr

  • Ankommen & Kennenlernen
  • Wie bereitet die erste auf die zweite Serie vor ?
  • Die 2. Serie im Ashtanga Kontext verstehen mit Mini Praxis der ersten Serie

Samstag, 22.02.2020, 10.00 – 12.30 Uhr

  • Atemarbeit mit Bezug zur 2. Serie & geführte Asana Praxis: Einführung in die 2. Serie

—–Mittagspause—–

Samstag, 13.30 – 15.30 Uhr

  • 2. Serie Werkstatt: Die Positionen individuell erschließen und verstehen
  • Tristhana im Hinblick auf die 2. Serie.

Sonntag, 23.02.2020, 10.00 – 12.30 Uhr

  • Geführte Atemarbeit und Mysore Praxis
  • Abschluss: Wie kann ich die 2. Serie sinnvoll integrieren?


Freie
Plätze
verfügbar.
150 Euro

WAS BEDEUTET TRISTHANA?

MINI-WORKSHOP

Was bedeutet Tristhana und wie können wir es in unsere Praxis einflechten?

Tristhana ist das Zusammenspiel von Fokus (Dristhi), den Positionen (Asanas) in Kombination mit der korrekten Atemtechnik. Diese drei Bausteine sind das Fundament der Ashtanga Yoga-Praxis und helfen uns, unsere Aufmerksamkeit nach Innen zu lenken und die Praxis dazu zu nutzen, in einen besseren Kontakt mit uns selbst zu kommen.

Zeitraum

Sonntag, 04.11.2018, 10.00 bis 13.00 Uhr

Ashtanga Yoga Schule mit Inke Shenar Mitglieder: inklusive

Nächster
Termin
folgt.
Externe: 35 Euro

EINZELARBEIT

Übst du bereits Ashtanga Yoga und möchtest deine Praxis vertiefen? Hast du Fragen zu deiner Ausrichtung, Bandhas oder Atmung? Bist du Einsteiger/in und möchtest in einem geschützten Rahmen in die Ashtanga-Praxis einsteigen? Möchtest du die Pranayama-Atemarbeit kennenlernen oder vertiefen, oder tiefer in die Philosophie des Yoga eintauchen?

Eine Einzelstunde bietet Raum und Zeit ganz individuell für dich und deine Anliegen. Meine Arbeit ist nicht nur durch das klassische Ashtanga Yoga, sondern auch durch meine Weiterbildungen in der Yogatherapie geprägt. In erster Linie geht es mir darum einen sicheren und warmen Raum zu schaffen, um mit den vielfältigen Möglichkeiten des Yoga zu arbeiten.

Termin auf Anfrage

Die Einzelarbeit findet in der Etage für Yoga und Körperarbeit „Über den Linden“ statt. Für eine Stunde zuhause oder an deinem Arbeitsplatz kommt ein Aufpreis hinzu.

Nächster
Termin
folgt.


75 Euro

für 60 Minuten.

ANMELDUNG

Ich freue mich über deine Anfrage und melde mich nach Eingang mit mehr Details zur Anmeldung etc. bei dir zurück.

WorkshopEinzelarbeit

Nachricht

Bitte gib diesen Code ein: captcha


* Pflichtfeld